Allgemeine Geschäftsbedingungen für Meesa

Der Dienst "Meesa" wird über das Internet von der Firma Meesa BV angeboten. Die Nutzung von Meesa unterliegt den nachstehenden Bedingungen. Die Nutzung von Meesa setzt die Annahme dieser Bedingungen voraus.

Abweichungen von diesen Bedingungen sind nur durch eine schriftliche Bestätigung von Meesa BV möglich.

Artikel 1. Nutzung des Dienstes

1.1. Der Dienst Meesa ermöglicht es Ihnen, Anzeigen für Produkte und Dienstleistungen zu veröffentlichen und auf Anzeigen von anderen zu antworten.

1.2. Um Meesa zu nutzen, müssen Sie sich zunächst registrieren. Nach Abschluss der Registrierung können Sie sich direkt in Ihr Konto einloggen und den Dienst nutzen.

1.3. Sie müssen den Zugang zu Ihrem Konto mit dem Benutzernamen und dem Passwort gegen Dritte sichern. Insbesondere müssen Sie das Passwort streng vertraulich behandeln. Meesa BV kann davon ausgehen, dass alle Handlungen, die von Ihrem Konto aus vorgenommen werden, nachdem Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort angemeldet haben, von Ihnen autorisiert und überwacht werden. Das bedeutet, dass Sie für diese Handlungen haften, es sei denn, Sie haben Meesa BV darüber informiert, dass jemand anderes Ihr Passwort kennt.

1.4. Meesa verarbeitet Ihre persönlichen Daten. Sie geben Ihre Zustimmung für alle Formen der Verarbeitung im Rahmen des Dienstes. Lesen Sie die Datenschutzerklärung von Meesa BV für weitere Informationen.

Artikel 2. Bedingungen für die Nutzung

2.1. Es ist nicht gestattet, Meesa für Zwecke zu nutzen, die gegen belgische oder andere geltende Gesetze oder Vorschriften verstoßen. Dazu gehört (unter anderem) die Speicherung oder Übertragung von Daten über den Dienst, die verleumderisch, beleidigend oder rassistisch sind, oder die Veröffentlichung von Werbung für Artikel, die gegen geltendes Recht verstoßen, wie z. B. für gestohlene Waren oder Software ohne gültige Lizenz.

2.2. Darüber hinaus ist es auf Meesa untersagt:

  • unanständige Sprache zu verwenden;
  • Informationen zu veröffentlichen, wo sie nicht erwünscht sind (Offtopic);
  • Informationen zu veröffentlichen, die gegen das Urheberrecht verstoßen, oder Hyperlinks zu solchen Informationen zu setzen;
  • andere bei der Verletzung von Rechten Dritter zu unterstützen, z. B. durch Verlinkung zu Hacking-Tools oder Anleitungen zur Begehung von Computerkriminalität, die eindeutig zur Durchführung von kriminellen Handlungen (und nicht zur Verteidigung gegen diese) geschrieben sind
  • die Privatsphäre Dritter zu verletzen, z. B. durch die Verbreitung ihrer persönlichen Daten ohne Erlaubnis oder klare Notwendigkeit oder die wiederholte Belästigung Dritter mit unerwünschten Mitteilungen;
  • und alles zu tun, was gegen die geltende Netiquette verstößt.

2.3. Sollte Meesa BV feststellen, dass Sie gegen einen der oben genannten Punkte verstoßen, oder eine Beschwerde erhalten, in der dies behauptet wird, kann Meesa BV eingreifen, um den Verstoß zu beenden.

2.4. Wenn nach Ansicht von Meesa BV das weitere Funktionieren der Computersysteme oder des Netzwerks von Meesa BV oder Dritten tatsächlich oder drohend beschädigt oder gefährdet wird, z.B. durch übermäßige Übertragung von E-Mails oder anderen Daten, das Ausspähen von persönlichen Daten oder Virenaktivität, kann Meesa BV alle Maßnahmen ergreifen, die sie für angemessen hält, um diese Beschädigung oder Gefährdung zu beenden oder abzuwenden. Meesa BV ist insbesondere berechtigt, Ihre Beiträge nach eigenem Ermessen zu ändern.

2.5. Meesa BV ist jederzeit berechtigt, Strafanzeige wegen Straftaten zu erstatten, die über den Dienst oder unter Nutzung des Dienstes begangen werden. Darüber hinaus ist Meesa BV berechtigt, Ihren Namen, Ihre Adresse, IP-Adresse und andere identifizierende Daten an einen Dritten weiterzugeben, der behauptet, dass Sie seine Rechte oder diese Bedingungen verletzen, sofern die Berechtigung der Beschwerde klar ist, keine andere Möglichkeit besteht, diese Informationen zu erhalten, und der Dritte ein offensichtliches Interesse an der Erlangung dieser Informationen hat.

2.6. Meesa BV kann von Ihnen alle Schäden zurückfordern, die es infolge Ihrer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen erleidet. Sie verpflichten sich, Meesa BV von allen Ansprüchen Dritter freizustellen, die sich aus der Verletzung dieser Nutzungsbedingungen durch Sie ergeben.

Artikel 3. Verfügbarkeit und Wartung

3.1. Meesa BV bemüht sich nach besten Kräften, den Dienst jederzeit verfügbar zu halten, gibt jedoch keine Garantie für eine ununterbrochene Verfügbarkeit.

3.2. Meesa BV hält Meesa aktiv instand. Wartungsarbeiten können jederzeit stattfinden, auch wenn dies die Verfügbarkeit des Dienstes negativ beeinflussen kann. Die Wartung wird nach Möglichkeit im Voraus angekündigt.

3.3. Meesa BV kann Meesa von Zeit zu Zeit anpassen. Ihr Feedback und Ihre Vorschläge sind willkommen, aber letztendlich entscheidet Meesa BV, welche Anpassungen durchgeführt werden (oder nicht).

Artikel 4. Geistiges Eigentum

4.1. Der Dienst Meesa, die dazugehörige Software sowie alle Informationen und Bilder auf der Website sind das geistige Eigentum von Meesa BV. Keines dieser Elemente darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Meesa BV kopiert oder verwendet werden, außer und soweit dies durch zwingendes Recht erlaubt ist.

4.2. Informationen, die Sie unter Verwendung des Dienstes speichern oder verarbeiten, sind und bleiben Ihr Eigentum (oder das Eigentum Ihrer Lieferanten oder Lizenzgeber). Meesa BV erhält eine unbegrenzte Lizenz zur Nutzung dieser Informationen, einschließlich des Rechts, die Informationen an Dritte zu verkaufen (Unterlizenzierung) und des Rechts, diese Informationen für andere Dienste von Meesa BV zu nutzen.

4.3. Die Lizenz der vorherigen Klausel ist unbefristet und unwiderruflich. Die Lizenz bleibt auch nach Beendigung des Vertrags in Kraft. In Ausnahmefällen, wenn ein schwerwiegender Grund dies erfordert, kann Meesa BV beschließen, die Informationen anzupassen oder zu entfernen.

4.4. Sie können Informationen, die Sie über den Dienst veröffentlichen oder speichern, nach eigenem Ermessen ändern oder entfernen.

4.5. Wenn Sie Informationen an Meesa BV senden, z. B. einen Fehlerbericht oder einen Verbesserungsvorschlag, gewähren Sie Meesa BV eine unbefristete und unbegrenzte Lizenz zur Nutzung dieser Informationen für den Dienst. Dies gilt nicht für Informationen, die Sie ausdrücklich als vertraulich kennzeichnen.

4.6. Meesa BV wird nicht auf Daten zugreifen, die Sie mit Meesa speichern oder übertragen, es sei denn, dies ist für eine gute Bereitstellung des Dienstes erforderlich oder Meesa BV wird durch ein Gesetz oder eine Anordnung einer zuständigen Behörde dazu gezwungen. In diesen Fällen wird sich Meesa BV nach besten Kräften bemühen, den Zugriff auf die Daten so weit wie möglich zu beschränken.

4.7. Falls Meesa BV feststellt, dass Ihre Beiträge von Dritten in Kombination mit Beiträgen anderer kopiert wurden, ist Meesa BV berechtigt, in eigenem oder Ihrem Namen gerichtlich gegen diese Kopien vorzugehen. Alle Kosten müssen von Meesa BV getragen werden, aber Sie müssen, falls erforderlich, Ihre Mitarbeit anbieten. Diese Klausel verbietet Ihnen nicht, Ihre Beiträge an anderer Stelle zu veröffentlichen, sondern zielt darauf ab, dass Meesa BV gegen das Kopieren von (im Wesentlichen) allen Beiträgen zu Meesa vorgehen kann.

Artikel 5. Entschädigung für die Dienstleistung

5.1. Die Nutzung von Meesa wird durch den Kauf von Credits für alle als 'Premium' bezeichneten Funktionalitäten bezahlt, und zwar für jede Nachricht mit kommerzieller Absicht, die Sie versenden, wie auf der Website weiter dokumentiert. Die Credits müssen im Voraus erworben werden.

5.2. Die Bezahlung ist über BanContact Mister Cash, per Kreditkarte, per PayPal-Überweisung, per Paysafecard oder wie auf der Website weiter erklärt möglich.

5.3. Da der Service direkt auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin gestartet wird, kann eine Zahlung nach dem Fernabsatzgesetz nicht zurückerstattet werden.

5.4. Die Zahlung ist möglich durch Einzugsermächtigung, durch Überweisung auf das Konto von Meesa BV, über iDeal online payment, per Kreditkarte, PayPal-Überweisung oder wie auf der Website weiter erläutert.

5.5. Guthaben werden nicht zurückerstattet. Meesa BV ist berechtigt, die Gültigkeit von Credits, die vor mehr als einem Jahr gekauft wurden, zu annullieren.

Artikel 6. Begrenzung der Haftung

6.1. Außer im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ist die Haftung von Meesa BV auf den Betrag der Credits beschränkt, die Sie in den drei Monaten vor dem Zeitpunkt des Schadenseintritts ausgegeben haben.

6.2. Meesa BV haftet in keinem Fall für indirekte Schäden, Folgeschäden, entgangenen Gewinn, entgangene Einsparungen oder Schäden durch Betriebsunterbrechung.

6.3. Schäden können nur geltend gemacht werden, wenn sie Meesa BV spätestens zwei Monate nach Feststellung schriftlich mitgeteilt werden.

6.4. Im Falle von höherer Gewalt ist Meesa BV niemals verpflichtet, den von Ihnen erlittenen Schaden zu ersetzen. Als höhere Gewalt gelten unter anderem Störungen oder Nichtverfügbarkeit des Internets, der Telekommunikationsinfrastruktur, Stromausfälle, Unruhen, Verkehrsstaus, Streiks, Betriebsstörungen, Lieferunterbrechungen, Brände und Überschwemmungen.

Artikel 7. Laufzeit und Beendigung

7.1. Dieser Vertrag tritt in Kraft, sobald Sie den Dienst zum ersten Mal nutzen, und bleibt dann bis zur Kündigung in Kraft.

7.2. Wenn Sie diesen Vertrag als Verbraucher abgeschlossen haben, können Sie den Vertrag jederzeit mit einer Frist von einem Monat, gerechnet ab dem Zeitpunkt der Kündigung, kündigen. Nicht-Verbraucher können den Vertrag mit einer Frist von zwei Monaten kündigen.

7.3. Meesa BV ist berechtigt, den Vertrag zu kündigen, wenn Sie den Dienst in den letzten 18 Monaten überhaupt nicht genutzt haben. In einem solchen Fall schickt Meesa BV zunächst eine Erinnerungsmail an die mit Ihrem Konto verbundene E-Mail-Adresse.

Artikel 8. Änderungen der Bedingungen

8.1. Meesa BV kann diese Bedingungen sowie alle Preise jederzeit ändern oder ergänzen.

8.2. Meesa BV wird Änderungen oder Ergänzungen mindestens dreißig Tage vor ihrem Inkrafttreten über den Dienst ankündigen. Preisänderungen gelten nicht für bereits gekaufte Credits.

8.3. Wenn Sie eine Änderung oder Ergänzung nicht akzeptieren wollen, können Sie den Vertrag bis zum Datum des Inkrafttretens der Änderungen kündigen. Die Nutzung von Meesa nach dem Datum des Inkrafttretens gilt als Ihre Zustimmung zu den geänderten oder ergänzten Bedingungen.

Artikel 9. Verschiedene Bestimmungen

9.1. Auf diesen Vertrag findet belgisches Recht Anwendung.

9.2. Sofern nicht durch zwingend anwendbares Recht anders bestimmt, werden alle Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit Meesa entstehen, vor dem zuständigen belgischen Gericht für den Hauptsitz von Meesa BV verhandelt.

9.3. Für jede Klausel in diesen Bedingungen, die verlangt, dass eine Erklärung "schriftlich" erfolgen muss, um rechtsgültig zu sein, ist eine Erklärung per E-Mail oder Kommunikation über den Meesa-Dienst ausreichend, sofern mit ausreichender Sicherheit die Authentizität des Absenders festgestellt werden kann und die Integrität der Erklärung nicht beeinträchtigt wurde.

9.4. Die von Meesa BV aufgezeichnete Version einer Informationsübermittlung gilt als authentisch, es sei denn, Sie liefern den Beweis des Gegenteils.

9.5. Sollte ein Teil dieser Bedingungen für rechtsunwirksam erklärt werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit des gesamten Vertrags. Die Parteien werden sich in einem solchen Fall auf eine oder mehrere Ersatzbestimmungen einigen, die dem ursprünglichen Zweck der unwirksamen Bestimmung(en) im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten nahe kommen.

9.6. Meesa BV ist berechtigt, seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag im Rahmen einer Übernahme von Meesa oder der damit verbundenen Geschäftsaktivitäten auf einen Dritten zu übertragen.